Sicher bestellen

Fashion Blog
Orange ist diesen Herbst in der Männerwelt angesagt. (Foto: Cinque)
Orange ist diesen Herbst in der Männerwelt angesagt. (Foto: Cinque)
Perfekt, wenn das Wetter ungemütlich wird – robuste Boots. (Foto: s. Oliver)
Perfekt, wenn das Wetter ungemütlich wird – robuste Boots. (Foto: s. Oliver)
Knallige Farben setzen tolle Highlights im Look. (Foto: Tom Tailor)
Knallige Farben setzen tolle Highlights im Look. (Foto: Tom Tailor)
Robuste Boots sehen super zu Jeanshosen aus.
Auch Sneaker sind diese Saison heißbegehrt. (Foto: Roy Robson)
Auch Sneaker sind diese Saison heißbegehrt. (Foto: Roy Robson)
Schuhe in Braun sind gerade richtig im Trend.
Ziemlich cool: Sneaker mit Zackenprofil.

Modetrends Männer Herbst 2019

Unkonventionelle Casualmode

Egal, ob für die Freizeit oder im Büro – Smart Casual heißt das Zauberwort in der Männermode. Der Trend macht Lust auf unkonventionelle Kombinationen und gibt den Männern einen coolen Twist.

Biedere Hemden und Krawatte, das war einmal. Stattdessen tragen die Männer zum Anzug lässige Langarm-Shirts und Rollkragenpullover in kräftigen Farben. Rot oder Orange sind modisch gesetzt. Überhaupt lebt die Männermode im Herbst von Kontrasten. Es muss nicht immer alles Ton in Ton sein – im Gegenteil, es darf fröhlich und kunterbunt gemixt werden. Männer, traut euch! Ein Sakko aus Tweed zur Wollhose oder ein  Glencheck-Karo zu Cord oder Denim, warum nicht. An schmale Hosen und Silhouetten haben sich die Männer längst gewöhnt. Jetzt müssen sie umdenken, denn die Mode wird wieder weiter. Die Schultern der neuen Jacken und Mäntel sind überschnitten und Strick und Sweatshirts nicht mehr so körpernah. Ein klares Signal setzen die Silhouetten bei den Hosen. Modisch auf dem Vormarsch sind sogenannte tapered Passformen, die obenherum lässiger sind. Teilweise kommen auch Bundfalten ins Spiel. Besonders mutige Männer entscheiden sich für weit geschnittene Hosen mit geradem Bein. Ein cooler junger Aufsteiger sind sportive Cargo-Varianten im praktischen Worker-Stil und hippe Street Styles.  

Ebenso hipp und hybride wie die Oberbekleidung tritt die Schuhmode auf. Geschnürte Boots mit seitlichem Zipper im Worker- oder Biker-Stil und dicken Profilsohlen laufen neben den nach wie vor beliebten Chelsea-Typen. Sogenannte hybride Schuhmodelle haben rustikale Oberflächen und kernige Sneaker-Sohlen, oftmals mit Zackenprofil. Funktionelle Elemente wie Schnellschnürung oder Hightech-Materialien machen die Boots zu bequemen Allroundtalenten. Ein echter Hipster trägt die dicken Boots durchaus gerne zum Anzug. Für Männer mit Modemut: Unkonventionelle Bergsteiger-Typen erobern das Großstadtrevier. Diese neuen urbanen Boots stehen für moderne und attraktive Wanderlust und haben nichts mit spießigen „Bergvagabunden“ im Sinn. Mit aufwendigen Ösen und Haken, zweifarbigen Senkel und mehrschichtigen Sohlen zeigen sie, wo modisch der Hammer hängt. Bulky Sneaker mit extrem dicken, aber leichten Sohlen stürmen die Männer Bastion. Colourblocking, Neon-Akzente und Wordings setzen einen Kontrast zu cleanen weißen Styles. Braune Schuhe feiern ein Comeback und passen perfekt zu Karo und Cord. Brogues, Monks und Boots mit markantem Rahmen, verrundeten Leisten und in hochwertigem gebürstetem Leder verleihen jedem Outfit eine edle, männliche Note.

Zu den Must Haves Boots für Herren

Einen Moment bitte...
Login
Zwischensumme0.00 €
Ihr Warenkorb ist leer!
Ihr Warenkorb ist leer!

Lieblingsteile finden:

Damen Herren
Vermissen Sie hier Artikel von Ihrem letzten Besuch?
Gesamt inkl. MwSt.
0.00 €
Zum Warenkorb
Ihre Wunschliste ist leer!
Ihre Wunschliste ist leer!

Lieblingsteile finden:

Damen Herren
Vermissen Sie hier Artikel von Ihrem letzten Besuch?
Info
Info
Produkte filtern
Aktueller Standort: 
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Werbebanner