Smarter Look mit schlanken Monks, Chelseas und lässigen Schnürschuhen mit markantem Pr

Herren Schuhmode im Herbst

Zur schmal geschnittenen Männermode passen moderne Businessschuhe, cleane Sneakers und gepflegte Boots mit glatter Oberfläche.
Ein neuer lässiger Herbst-Look für Männer: Coole Jogging-Pants mit cleanen schwarzen Sneakern und sportlich weißer Sohle (Foto: Marke Cinque)
Schnürboots in warmen Herbstfarben, knöchelhoch und mit markanter Profilsohle vervollständigen den schmal geschnittenen Herbst-Look der Männer (Foto: Marke Pierre Cardin)
Der klassische Business-Look bekommt in diesem Herbst mehr Farbe – passend dazu edle Monks oder Chelsea Boots in poliertem Glattleder (Foto: OTTO KERN)
Lacoste Sneaker für Herren
Die neuen Herren Sneaker für den Herbst zeigen sich im klassischen Retro-Design, mit markanter heller Sohle und dunklen Oberflächenmaterialien (Foto: Marke Cinque)
Herren Chelsea Boot von Bullboxer
Herren Slipper von Lloyd

Herren Schuhmode im Herbst

Smarter Look mit schlanken Monks, Chelseas und lässigen Schnürschuhen mit markantem Pr

Der Herbst hat begonnen, die Ferienzeit ist vorbei und das Alltagsleben hat die Männer voll im Griff. In den herbstlich dekorierten Schaufenstern locken lässige und elegante Schuhmodelle aus hochwertigem Leder und in schönen dunklen Farben. Die Männer sollten in ihren Kleiderschränken gleich Platz schaffen für die Newcomer - blank polierte schlanke Monks, Brogues, Halbschuhe und Stiefeletten. Lässige Boots, Schnürschuhe und Sneakers für die Freizeit zeigen sich ebenfalls von der gepflegten Seite. Neu sind rustikale Sohlen mit markantem Profil. An modischen Impulsen mangelt es nicht. 

Moderner Businesslook in schmaler Silhouette
Schmale Hose, Rollkragen oder Hemd, scharf geschnittenes Sakko und ein bisschen mehr Farbe als bisher. So sieht der neue Mann im Herbst aus. Nachtblau ist eine wichtige Farbe für die Garderobe und überhaupt nehmen schwarzgefärbte Töne und Grau Einzug in die Männermode. Bei den knappen Hosensäumen fällt der Blick auf die Schuhe.Schlanke Halbschuhe, schicke Monks, Chelseas und knöchelhohe Schnürschuhe aus poliertem Glattleder oder feinem Velours, mit feinen Ziernähten, dezenten Lochungen und Elastikeinsätzen gehören unbedingt zum neuen Herbst-Look der Männer. Mit diesen neuen Business-Styles punkten die Herren auch beim „After Work“ Auftritt.

Lässige und kernige Männerfreunde
Schmal geschnittene Jeans oder coole Jogging-Pants gehören unbedingt in den Kleiderschrank modemutiger junger Männer. Dazu softer Strick, Karohemden und lässige hüftlange Parka und Steppjacken. Alles lässig, aber smart. Knöchelhohe markante Schnürboots in warmen Herbstfarben bleiben weiterhin up to date. Sie sehen in dieser Saison weniger extrem behandelt aus und wirken in hochwertiger Verarbeitung mit glatter Oberfläche anspruchsvoller. Ein sicherer Einkaufstipp sind markante Boots- und Biker-Stiefel mit Profilsohlen, dezent und schnörkellos. Bodenständige Sohlen in Sägezahnoptik oder mit Winterprofil müssen unbedingt sein. 

Sneakers bleiben die besten Freunde
Was wären die Männer ohne ihre Sneakers? Sie passen zu jedem Look und bringen Coolness ins Outfit.Die ausgelatschten Modelle der Vorsaison haben ausgedient. Neue Sneakers orientieren sich an Runningstyles und legendären Tennisklassikern. Eine markante helle Sohle ist ihr Erkennungszeichen. Sie treten dezenter und dunkler als bisher auf und selbst im Materialmix wirken sie clean. Modemutige Männer tragen sie selbstbewusst zu schmal geschnittenen Anzügen und Jeans.

Alle im Beitrag gezeigten Modelle finden Sie auf schuhe.de. Einfach auf das Bild klicken und im schuhe.de Online-Shop nach den neuen Herbstschuhen Ausschau halten. 

Nach oben